Family auf dem Strandweg Spiez-Faulensee

Ausflüge auf dem Thuner- und Brienzersee

Schlösser, Berge, Uferwege, Museen und vieles mehr. Die Region um die beiden Seen hat viel zu bieten. Entdecken Sie die Ausflugsperlen am Thuner- und Brienzersee.

Entdecken Sie die Region!

Die Region um den Thuner- und den Brienzersee hat zu jeder Jahreszeit eine Menge zu bieten. Finden Sie unter folgenden Ausflugsideen Ihre persönliche Lieblingsstrecke oder Ihren persönlichen Lieblingsort.

Schiffskapitän Beat empfiehlt einen Besuch im Schloss Hünegg bei Hilterfingen:
«Die Ausstattung des Schlosses ist seit 1900 unverändert geblieben, man glaubt, die Besitzer kämen jeden Augenblick zurück. Auch der Schlosspark ist eindrücklich mit seinen alten Bäumen.» Schiffsgästen empfiehlt er regelmässig den schönen Uferweg von Faulensee nach Spiez. Die Morgenfahrten auf dem Schiff gefallen dem Kapitän ebenfalls. «Die tolle Stimmung am Morgen auf dem See, die kannst du nirgends kaufen.»

Noëlle, Schiffsdame und langjährige Köchin auf dem Brienzersee, gerät ins Schwärmen:
«Meine Lieblingstrecke ist die Fahrt von Iseltwald zum Giessbach. Da leuchtet der See besonders türkisfarben. Von den drei Spazierwegen, die von Iseltwald zum Giessbach führen, gefällt mir der unterste Uferweg am besten, da sieht man die schroffe Bergwelt ringsherum am eindrücklichsten. Mein Lieblingsort? Das Schiff.»

Thun

Thunerseeschlösser

Strandweg Faulensee-Spiez

Spiezer Bucht

Beatushöhlen

Stockhorn, Niesen oder Niederhorn?

Wanderwege am Thunersee

Interlaken

Von Iseltwald nach Giessbach

Grandhotel Giessbach

Dampfschiff und Brienzer Rothorn

Freilichtmuseum Ballenberg